• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Mittwoch 16 November

Übergroße Bodenleuchte "Chrysalis"

Auf den ersten Blick sieht die neue Stehleuchte "Chrysalis" wie eine überdimensionale Vase aus. Doch der Schein trügt. Das Besondere: Die Leuchte zaubert ein dekoratives Lichtspiel an die Decke. Das Design stammt von Marcel Wanders.
Chrysalis_Marcel-Wanders

Die Leuchte "Chrysalis" verstreut ihr warmes Licht nach allen Seiten – und an die Decke. Dort sorgt eine Leuchtquelle, die im oberen Teil der Leuchte untergebracht ist, für zauberhafte Lichteffekte. Möglich macht das eine Polyurethanverzierung, die mit dem Licht kleine, leuchtende Blumen an die Decke wirft.

Gefertigt ist die Leuchte "Chrysalis" aus "Cocoon"-Harz – ein Material, das in den sechziger Jahren erstmals die Brüder Castiglioni und Tobia Scarpa für ihre Entwürfe nutzten. Diesen besonderen Harz hat sich auch der Designer Marcel Wanders für seine Leuchte "Chrysalis" ausgesucht. Zudem ließ sich Wanders von der Form klassischer Blumenvasen und antiken Amphoren inspirieren.

Die Leuchte "Chrysalis" verfügt über stattliche Maße: Sie ist zwei Meter hoch. "Chrysalis" ist voraussichtlich ab Dezember für etwa 2.596 Euro im Handel erhältlich.

Zum Hersteller:
www.flos.com

Zum Tipp des Tages Archiv