• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Donnerstag 08 September

"Freunde von Freunden" ist jetzt international

Das Webmagazin "Freunde von Freunden" berichtete bis vor kurzem über interessante Menschen und Wohnungen in Berlin. Ab sofort geht es um Lebensräume von Kreativen auf der ganzen Welt.
freunde

Das Online-Magazin "Freunde von Freunden" folgt im Wesentlichen dem Konzept, das schon durch den sagenumwobenen US-Blogger und Fotografen Todd Selby bekannt geworden ist. Kreative Menschen öffnen ihre Türen und geben Einblicke in ihre häusliche oder berufliche Umgebung, die dann auf der Internetseite von "Freunde von Freunden" in Text und Bild dokumentiert wird.

Bislang stellte das Interview-Magazin Menschen und ihre Lebens- und Arbeitsräume aus Deutschland vor. Seit kurzem gibt sich das Magazin international. In den nächsten Wochen sollen neue Interviews aus London, Paris, Los Angeles, Sao Paulo und natürlich Berlin vorgestellt werden. Bereits jetzt ist ein spannendes Video-Porträt des französischen Architekten Joseph Dirand (Foto) zu sehen.

An dem altbewährten Konzept der Internetseite wurde jedoch nicht gerüttelt. In gewohnter Manier bietet "Freunde von Freunden" per Interviews und Fotos einen authentischen Blick hinter die Kulissen von Kreativschaffenden. Nur eben mit dem Unterschied, dass der Blick jetzt über das deutsche Bundesgebiet hinausgeht.

Zu "Freunde von Freunden":
www.freundevonfreunden.com

Zum Tipp des Tages Archiv