• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Montag 04 Juli

Wandverkleidung aus Filz

Aus den Niederlanden stammt diese originelle Wandverkleidung. "Along these lines" heißt die Stofftapete, die aus deutschem Filz gefertigt wird. Praktisch: Der Stoff wird auf einer Schiene befestigt und lässt sich einfach verschieben.
alongtheselines

Als Vorlage für den textilen Wandbehang "Along these Lines" diente die Fibonacci-Folge, eine unendliche Folge von Zahlen, die nach dem Begründer Leonardo Fibonacci benannt wurde. Entsprechend dieser Zahlenfolge besteht "Along these Lines" aus vertikalen Filzbahnen, die mittels einer Schiene an der Wand befestigt werden.

Der zwei Millimeter breite, umweltfreundliche Wollfilz stammt aus Deutschland und soll laut dem niederländischen Hersteller Studio Lawrence zu einer besseren Akustik im Raum beitragen. Insgesamt stehen zwölf Farben zur Auswahl. Durch die einfache Befestigung an der Stahlschiene lassen sich die einzelnen Bahnen beliebig verschieben und neu anordnen.

"Along these Lines" steht in verschiedenen Größen zur Verfügung. Die Wandverkleidung kann über den Hersteller ab etwa 1.062 Euro gekauft werden.

Zum Hersteller:
www.studiolawrence.com

Zum Tipp des Tages Archiv