• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Dienstag 28 Juni

Walt Disneys "Airline Chair" neu aufgelegt

Der Designer Cory Grosser hat für Walt Disney Signature den "Airline Chair" neu aufgelegt. Der Stuhl wurde 1934 erstmals produziert - im Auftrag von niemand anderem als Walt Disney selbst.
disney

Der "Airline 009 Chair" kombiniert Elemente des Originals mit modernen Materialien und Formen. So ist der Stuhl etwas schlanker als sein Vorgänger, von dem insgesamt nur ca. 300 Exemplare hergestellt wurden.

Der "Airline 009 Chair" besteht aus einem Rahmen aus Nussbaum und ist mit Leder in verschiedenen Farben nach Wahl überzogen. Walt Disney hatte die Produktion des Stuhls 1934 für sein neues Studio in Burbank, Kalifornien, in Auftrag gegeben. Bis heute steht das Möbel in jedem Walt-Disney-Studio.

Die Neuauflage des Stuhls ist seit Februar 2011 erhältlich, allerdings nur für begrenzte Zeit. Noch bis zum 15. August kann er online bei Avant Gallery für etwa 3.999 Dollar (ca. 2.814 Euro) gekauft werden. Den passenden Hocker gibt es für etwa 1.499 Dollar (ca. 1.055 Euro).

Zum Online-Shop:
www.avangallery.com

Zum Tipp des Tages Archiv