• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Montag 27 Juni

Zu Besuch im Schloss von Faber-Castell

Faber-Castell feiert sein 250. Jubiläum – mit einer Familienausstellung im "Bleistift-Schloss". Über mehrere Jahre wurde das Gebäude restauriert, jetzt gibt es für wenige Wochen die Gelegenheit, ehemalige Privaträume der Adelsfamilie zu besichtigen.
faber

Anlässlich des 250. Jubiläums öffnet Faber-Castell die Türen für die Öffentlichkeit. Noch bis zum 31. Juli können fünf Räume im Schloss besichtigt werden, die bisher nie gezeigt wurden. Darunter das Säuglings- und Schulzimmer, das Kinderzimmer und das so genannte Javanische Zimmer.

Alle Räume wurden in jahrelanger Arbeit restauriert, Stoffe wurden nachgearbeitet, historische Schränke, Kommoden und Tische aus dem gräflichen Möbeldepot herangeschafft. Egal, wohin man auch schaut, in allen Räumen begegnet der Besucher der Familiengeschichte der Faber-Castells.

Das "Neue Schloss" ist noch bis zum 31. Juli jeden Sonntag von 11 bis 17 Uhr für Besucher geöffnet. Der Eintritt kostet 7 Euro, ermäßigt 5 Euro. Zudem gibt es individuelle Führungen, die über die Internetseite von Faber-Castell gebucht werden können.

Weitere Infos auf der Website von Faber-Castell:
www.faber-castell.de

Zum Tipp des Tages Archiv