• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Donnerstag 24 Februar

Gartenhaus als Tonne

Modular und variabel ist das neue Gartenhaus "Wellblech" von Manufactum. Die Länge ist beliebig. Zudem stehen zwei verschiedene Vorderfronten zur Wahl.
gartenhaus

Der Name ist Programm: Das Gartenhaus wird aus Wellblech gemacht. Hinten schließt es mit einer Front aus Lärchenholz ab. Vorne hat man die Wahl zwischen einer Doppeltür aus Lärchenholz und einer Glasfront mit integrierter Glastür.

Das Wellblech ist komplett feuerverzinkt. Das schützt vor Rost. Innen hält das Gartenhaus eine Menge Platz bereit, denn das Tonnenkonstrukt ist "übermannshoch" geplant. Unter dem Dach lässt sich also noch einiges unterbringen.

Die Standardversion misst 2,6 Meter in der Höhe, 2,43 Meter in der Breite und 3,06 Meter in der Länge. Das Gewicht liegt bei 262 kg. Der Preis beträgt für die Holzversion knapp 4.000 Euro, mit Glasfront soll das Gartenhaus etwa 5.300 Euro kosten.

Zum Online-Shop:
www.manufactum.de

Zum Tipp des Tages Archiv