• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Montag 14 Februar

Heizung von Honda

Honda baut jetzt auch Heizungen fürs Haus. Zusammen mit dem deutschen Unternehmen Vaillant bringen die Japaner gleich ein ganzes Heizkraftwerk für Einfamilienhäuser auf den Markt. Es erzeugt Strom und Wärme.
vaillant

Im Keller werden vier Geräte mit einem Gasverbrennungsmotor stehen – fertig, das war's, schon hat man ein Minikraftwerk fürs Haus.

Der Motor erzeugt den Strom, während die Abgase über einen Wärmetauscher das Heizwasser erhitzen. Eine zentrale Energieversorgung erreicht einen Wirkungsgrad von bis zu 90 Prozent – das ist enorm.

Rund 16.000 Euro soll das System kosten. Dank des 2009 eingeführten Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz der Bundesregierung erhalten die Hausbesitzer zudem 5,11 Cent für jede erzeugte Kilowattstunde Strom. Zusätzlich gibt es eine Vergütung für überschüssigen Strom, der ins Netz eingespeist wird. Die wird nach dem aktuellen Strompreis berechnet und liegt derzeit bei bis zu fünf Cent pro Kilowattstunde. Das kann sich lohnen.

Zum Hersteller:

www.vaillant.de

Zum Tipp des Tages Archiv