• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Dienstag 04 Januar

Glaskunst mit einem Vogel

"Bubble Bird" nennt sich die neue Glaskunst-Serie von Meisterglasschmelzer Göran Wärff. Hergestellt wird "Bubble Bird" bei der schwedischen Manufaktur Kosta Boda. Der Teller mit dem Vogel ist eine Meisterleistung.
kosta-boda

Göran Wärff zählt zu den ganz Großen der Glaskunst. Glasblasen, -schmelzen und -schleifen ist seine Welt. Man sieht es der Serie "Bubble Bird" an: Der Vogel befindet sich in einer Art Seifenblase. Der Effekt: Der Vogel scheint zu schweben. Toll.

Der rote Punkt ziert jeden Teller der Serie. Er nimmt "Bubble Bird" wieder etwas von der Ernsthaftigkeit.

Kosta Boda hat die Zahl der "Bubble Bird" auf 60 limitiert. Ein Teller ist online für etwa 1.150 Euro zu haben.

Zum Online-Shop (Beispiel):
www.artglassvista.de

Zum Tipp des Tages Archiv