• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Montag 03 Januar

Lichtschalter aus Glas

Aus reinem Glas und Bakelit bestehen die aktuellen Lichtschalter der Thomas Hoof Produktgesellschaft. Neu ist die Idee nicht – aber sehr originell.
glasschalter

Schon in den 20er Jahren kannte man Schaltersysteme aus Glas. Damals benötigte der Lichtschalter jedoch noch eine Kunststoffabdeckung – die ist heute nicht mehr nötig.

Die neuen Lichtschalter und Steckdosen von THPG sind aus einem brillanten und völlig farbstichfreien Spezialglas von großer Transparenz. Das Glas hat eine Stärke von 4 mm, ist an den Kanten in einer 45°-Facette geschliffen und poliert und überdeckt den Schalterantrieb so exakt, dass eine hinterlegte Kunststoffplatte überflüssig ist. Hier gibt es nur Glas und Bakelit - toll.

Zu haben sind altmodische Kippschalter, Wippschalter, Drehschalter, Steckdosen und allerlei Anschlussdosen. Preisbeispiel: Ein historischer Drehschalter inklusive Glasabdeckung soll 33,50 Euro kosten.

Zum Hersteller und Online-Shop:

www.produktgesellschaft.de

Zum Tipp des Tages Archiv