• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Donnerstag 28 Oktober

Schöne Lampenschirme aus Papier

Aus feinstem Papier fertigen die Designer von Stellavie ihre Lampenschirme. Damit die Leuchten halten, kommt Acrylglas zum Einsatz. Das Acrylglas bleibt unsichtbar, zu sehen ist nur der Schirm – ein schöner Schein.
lampenschirm

Stellavie nimmt hochwertiges Feinstpapier, Acrylglas sowie Polystyrol für die Lampenschirme. Das circa 300g/m2 leichte Feinstpapier bildet den äußeren, sichtbaren Schirm. Das Acrylglas bildet die Halterung und dient als Substitution der klassischen Lampenschirm-Ringe. Das Polystyrol kommt als Innenschirm zur Diffusion des Leuchtmittels zum Einsatz.

Feinste Muster zieren den Lampenschirm. Stellavie erzeugt die Muster durch Stanzen – das ermöglicht besonders filigrane Bilder.

Die Lampenschirme sind in allen erdenklichen Farben und Mustern zu haben. Preisbeispiel: Bei einem Durchmesser von 30 cm und einer Höhe von 20 cm soll ein Lampenschirm 90 Euro kosten.

Zum Hersteller:

www.stellavie.com

Zum Tipp des Tages Archiv