• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Bürostuhl "SoFi" im wohnlichen Zuhause-Look

Waschechter Bürostuhl, wohnlich verpackt: Hågs Sitzmöbel "SoFi" macht im Home Office eine gute Figur und ist dabei herrlich bequem.

Schick soll er sein, dazu modern und wohnlich - wir machen es unserem Arbeitsplatz zu Hause nicht einfach, schließlich geht dieser häufig fließend in den Wohnbereich über. Und so soll auch ein klassischer Bürostuhl nicht nur ergonomisch und funktional, sondern auch optisch überzeugen.

SoFi, Stuhl

Einer, der diesen Spagat beherrscht, ist "SoFi" der norwegischen Marke Håg. Sein Name steht für "Stand out and fit in", denn der Skandinavier ist wahlweise Hingucker im Raum oder hält sich harmonisch im Hintergrund. Zu haben ist er in drei Stilrichtungen von klassisch-elegant in dunklen Ton-in-Ton-Farben über zarte Kontraste mit weichen Farbtönen bis hin zu mutigen Varianten in Knallfarben.

Die Armlehnen gleiten auf Wunsch durch leichten Druck nach hinten und schaffen mehr Bewegungsfreiheit. So kann man beim Arbeiten näher an den Tisch heranrücken, auf einfache Weise seine Sitzposition wechseln und sogar seitwärts sitzen.

"SoFi" ist ab sofort erhältlich und kostet ab rund 1.000 Euro.

Zum Hersteller:
www.hag-deutschland.de