Teppich "Non-Flying Carpet" ändert Größe

Mit seiner folkloristischen Erscheinung erinnert der "Non-Flying Carpet" an vergangene Zeiten und Märchen aus 1.001 Nacht. Zu haben ist er bei Fatboy.

Fatboy? Das ist doch die niederländische Marke mit den Sitzsäcken! So weit richtig, doch pünktlich zum neuen Jahr hat das unkonventionelle Label mit Hang zum Lümmeln neue Produkte ins Portfolio gehoben, unter anderem die "Non-Flying Carpets", Teppiche im Perserlook, die sich mit großen Knöpfen aneinanderheften lassen und so Größe und Form wechseln.

Fatboy_Carpet

Fatboys Bodenschmuck aus Kunstfaser ist mit zahlreichen Motiven, vom klassischen Orientmuster bis zum floralen Druck, zu haben. Eine integrierte Antirutsch-Unterlage sorgt für sicheren Halt.

Der "Non-Flying Carpet" misst 140 x 180 cm und kostet rund 149 Euro.

Zum Hersteller:
www.fatboy.com