• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

"Plug Lamp" spendet Licht und füttert Smartphones

Es war einmal eine moderne Zivilisation, die Elektronik liebte und Kabelsalat hasste. Weil der allerdings - leider - zu uns gehört, hat ihn das Design-Trio Form us with love bei "Plug Lamp" als gestalterisches Element genutzt.
plug_lamp

Kunststoffgehäuse, Glaskopf und eine gut sichtbare Steckdose - "Plug Lamp" ist etwas für diejenigen unter uns, die keine Angst vor nüchternem Technik-Look haben. Die neue Leuchte der Schweden von Form us with love verzichtet auf Schnörkel und beschränkt sich auf das Wesentliche. Und weil dazu auch das allgemein ungeliebte Stromkabel gehört, weist uns die kleine Tischleuchte einfach noch einmal auf ihre Lebensader hin, durch die sie per Steckdose im Kunststoffkörper mit anderen hungrigen Kollegen verbunden werden kann. Schlaues Gestaltungselement mit praktischem Nutzen.

"Plug Lamp" ist dimmbar und etwa 30 cm hoch. Ihr milchig-weißer Kopf wird aus gehärtetem Opalglas gemacht, der Kunststoffkörper ist in Weiß, Orange, Grau, Schwarz und Türkis zu haben.

Hergestellt wird "Plug Lamp" bei Ateljé Lyktan aus Schweden. Die Marke gibt den Preis der Leuchte mit Stromstation mit etwa 315 Euro an.

Zum Hersteller:
www.atelje-lyktan.se