• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Klappstuhl "Seax" mit Outdoor-Leder von Dedon

Ein klassischer Regiestuhl zum Klappen im eleganten Outdoor-Gewand - das ist "Seax" von Dedon.
seax_dedon

"Seax" ist ein schicker Armlehnen-Stuhl zum Klappen. Entworfen hat ihn der bekannte französische Designer Jean-Marie Massaud, der mit seinem spektakulären Luftschiff-Hotel berühmt geworden ist.

Wie es sich für einen Dedon-Stuhl gehört, hat Massaud "Seax" ein witterungsresistentes Kleid aus synthetischen Fasern, Dedon nennt sie Outdoor-Leder, verpasst. Die mit wasserfestem Schichtholz in einem Teak-Farbton gestalteten Armlehnen verleihen dem geradlinigen Stuhl einen Schuss Wärme. Daneben ließ sich Massaud von den eleganten Rennseglern des America's Cup inspirieren. Er entwickelte einen Rahmen für "Seax", der leicht und flexibel, aber zugleich robust ist.

"Seax" ist als Loungestuhl oder in einer so genannten Dining-Variante erhältlich. Die Kollektion umfasst auch faltbare Hocker sowie einen faltbaren Beistelltisch aus wasserfestem Schichtholz mit Teak-Finish. Die Rahmen gibt es in den Farben Schwarz oder Weiß, passende Kissen sind in den drei Farben Taupe, Ocean oder Prestige zu haben.

Dedons "Seax" kostet je nach Ausführung ab etwa 990 Euro.

Zum Hersteller:
www.dedon.de