• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Badewanne aus Echtholz und Email

Echtholz-Furnier und Stahl-Email vertragen sich bestens, beweist "BetteOne", eine Badlinie mit durchgängigem Design für Wanne, Dusche und Waschtisch.
betteone

Ambiente, Design und Komfort zählen heute im Bad. Der Raum erlebt seit Jahren einen Wandel, er wird geräumiger und wohnlicher. Gut so, denn in ein großes Badezimmer passt auch eine große Badewanne wie die "BetteOne Highline" beispielsweise. Die ist aus Stahl-Email und Holz-Furnier und kann auf ein Podest gesetzt werden oder einfach frei im Raum stehen. So oder so ist die Wanne ein Blickfang und Solitär im Raum.

"BetteOne Highline" ergänzt die Kollektion "BetteOne" von Bette. Entworfen wurde sie von dem Potsdamer Designer Dominik Tesseraux. Neben Waschbecken und Duschwannen gehören verschiedene Einbaubadewannen und "BetteOne Highline" als Solitärwanne zur Kollektion.

Letztere ist mit zwei verschiedenen Innenkörpern in unterschiedlichen Maßen zu haben: als klassische Badewanne mit viel Platz und Liegefläche sowie als Single-Badewanne mit einem an einen Sessel erinnernden Rückenprofil.

Preisbeispiel: Eine Badewanne mit den Maßen 170 x 75 x 42 cm kostet etwa 950 Euro, ein Waschtisch von 53 x 53 cm ist zum Preis von ca. 680 Euro zu haben.

Zum Hersteller:
www.bette.de