• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

"Bauhaus: Art as Life“ in London

Die Olympischen Sommerspiele starten Ende Juli in London, das kulturelle Rahmenprogramm hat schon begonnen. Darunter die größte Bauhausausstellung in Großbritannien seit 40 Jahren.
ausstellung

In Kooperation mit den drei großen deutschen Bauhaus-Institutionen präsentiert die Barbican Art Gallery vor und während der Olympiade in London die Ausstellung "Bauhaus: Art as Life". Gemeinsam stellen das Bauhaus-Archiv, die
Stiftung Bauhaus Dessau und die Klassik Stiftung Weimar fast 70 Prozent der über 400 ausgestellten Exponate als Leihgaben zur Verfügung. Die Schau ist ab dem morgigen Donnerstag bis zum 12. August zu sehen.

Auf etwa 1.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche zeigt "Bauhaus: Art as Life“, wie sich die utopische, progressive Haltung des Bauhauses in der kurzen Zeit des Bestehens der Schule in den hier entstandenen Arbeiten, der Lehrmethode und der unkonventionellen Art des Zusammenlebens widerspiegelte. Die thematisch organisierte, grob chronologisch geordnete Ausstellung feiert das Leben am Bauhaus, das von einer experimentierfreudigen und spielerischen Haltung geprägt war.

Die Ausstellung wird durch Vorträge, Workshops, Führungen, Filme und Kostümfeste ergänzt. Das Kostümfest
beispielsweise ist Teil eines zwölfstündigen Sonderevents mit dem Titel "Bauhaus by Day, Bauhaus by Night" am 23. Juni. Zum Programm gehören Kurse zur Herstellung von Flugdrachen, Handpuppen und Accessoires und die Präsentation "Play Bauhaus – Jam Out" der Dessauer Bauhausbühne.

Zur Barbican Art Gallery im Netz:
www.barbican.org.uk