• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Neues Design-Zentrum für Hamburg

Das Versprechen klingt verheißungsvoll: Ende des Jahres soll "designxport" im Elbtorquartier in der Hafen-City Hamburg eröffnet werden. Das Projekt zum Design-Zentrum der Hansestadt gibt es im Internet zu sehen.
designzentrum_hh

Die Idee, Hamburg zu einem Zentrum für Design zu verhelfen, gibt es schon zehn Jahre. Nun wird das Vorhaben, für das Vertreter der Kreativwirtschaft und der Stadt 2004 den Förderverein designxport und 2009 die zukünftige Betreibergesellschaft designxport GmbH gegründet hatten, konkret. Am Magdedeburger Hafen, nahe dem Maritimen Museum, wächst der Designport Hamburg. Hier soll, wiederum unter dem Label designxport, eine öffentliche Plattform für Ausstellungen, Präsentationen, Modenschauen und Diskussionen entstehen.

Laut Betreiber ist designxport als permanente, öffentliche Plattform, Treffpunkt und Umschlagplatz für Ideen, Informationen und Diskussionen rund um das Thema Design aus Hamburg und der Welt gedacht. Ein Eröffnungstermin für das neue Design-Zentrum steht noch nicht fest. Was designxport bis dahin macht, lässt sich im e-Mag des Projektes im Netz herausfinden.

Video von designxport zum Zentrum in der Hafencity:

Zur Seite des Projektes im Netz:
www.designxport.de