• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Französische Wohnaccessoires bei "petitefriture.com"

Kleine Dinge des Alltags werden zu tollen Hinguckern: die Französin Constance Guisset entwirft für das Label Petite Friture Wohnaccessoires mit dem gewissen Etwas. Toll: Im Online-Shop des kleinen Unternehmens kann man die Kollektion gleich per Klick bestellen.
spiegel_franz

"Francis", "Ikebana" oder "Moire" heiße die Deko-Objekte und Wohnaccessoires bei "petitefriture.com". Ersterer ist ein kreisrunder Spiegel, die folgenden beiden eine schicke Vase und ein Lampenschirm. Gemeinsam ist dem Trio ihre moderne Form, der dosierte Einsatz von Farben und ein kleiner gestalterischer Dreh, der sie jeweils besonders macht.

Bei "Francis", den es als Taschen- oder Wandspiegel gibt, ist das seine verlaufende Färbung in Blau, Lila und Gelb am unteren Spiegelrand. Die Farbverläufe recken ihre gezackten Ränder am Spiegelrand entlang in Richtung Mitte. Die Pigmente wirken nicht wie auf kaltes Spiegelglas aufgetragen, sondern so, als seien sie auf Textilfasern verlaufen.

"petitefriture.com" verschickt seine Kollektion europaweit. Spiegel "Francis" kostet im Shop beispielsweise als Taschenspiegel knapp 40 Euro. Als Spiegel für die Wand liegt sein Preis bei etwa 500 Euro.

Zum Online-Shop:
www.petitefriture.com