• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Variables Bett "Mavi" in sieben Größen

Das neue Bettensystem "Mavi" von Rauch gibt es in vielen Größen, Materialien und einer großen Auswahl an Beistellmöbeln.
rauch_betten_mavi

Schmal, breit oder gleich riesig? In dunklem Dekor, in glänzendem Weiß oder doch lieber in mittelbrauner Holzoptik? Alles kein Problem mit "Mavi", denn die Serie legt Wert auf Flexibilität. Rauch hat ganze acht verschiedene Kopfteile und ebenso viele Fuß-Varianten im Angebot. Den Bettrahmen gibt es in sieben Größen, darunter auch die Überlängen 210 und 220 cm.

Wem das noch nicht genug Auswahlmöglichkeit ist, dem sei gesagt: Neben der "Mavi"-Basisversion gibt es zusätzlich eine "Mavi plus"-Linie. Mit ebenso vielen Wahl- und Gestaltungsmöglichkeiten, versteht sich.

Das Bett in unserem Beispiel gehört zur Modell-Serie "Mavi base". Der Bettrahmen hat einen Esche-Dekordruck, die Metallstange des Kopfteils sind alufarben und mit Kopfstützen in Textilleder ausgestattet. Die Schlafstätte misst 160 x 200 cm und kostet ca. 400 Euro ohne Lattenrost und Matratze.

Zum Hersteller:
www.rauchmoebel.de