• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Pictoplasma: Festival für Figuren und Design in Berlin

Vom 11. bis 15. April kehrt die Pictoplasma Konferenz zurück in ihre Heimatstadt Berlin. Die viertägige Veranstaltung ist das weltweit größte Festival für "Contemporary Character Design and Art".
pictoplasma

Installation, Workshops, Konferenzen und sogar VJ-Battles bieten Künstlern, Designern, Agenturen und Kunstinteressierten ein buntes Freizeitprogramm. Befeuert durch den Siegeszug der digitalen Ästhetik, dominieren comicartigen Figuren die visuelle Welt. Internationaler Treffpunkt von Strichmännchen-Liebhabern und Designern ist das Pictoplasma-Festival, das ab heute sein Basislager in der Berliner Volksbühne und im benachbarten Kino Babylon am Rosa-Luxemburg-Platz aufschlägt.

Gezeigt wird keine so genannte Medienkunst, sondern Arbeiten aus der digitalen Kultur, die bewusst auf "langsame" Medien übergreifen. Auf die Euphorie über die technisierte globale Kommunikation folgen analoge Medien: Bronze, Wolle, Holz, Glas, Porzellan oder Filz. Statt auf die Flüchtigkeit des Virtuellen setzen Künstler und Designer der Branche aktuell auf Permanenz und Haptik.

Auch diesmal führt ein "Character Walk" durch zahlreiche Galerien und Projekträume. Neben diversen Gruppen- und Einzelausstellungen, Installationen und öffentlichen Interventionen, präsentiert Pictoplasma die Berlinpremiere der Gruppenausstellung "Post-Digital Monsters", die im Dezember 2011 bei La Gaîté lyrique in Paris für Besucherrekorde sorgte.

Zur Pictoplasma im Internet:
www.berlin.pictoplasma.com