• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Holzbuchstaben bei "holzschriftart.de"

Auf der diesjährigen Konsumgütermesse Ambiente in Frankfurt hat sich die junge Marke Holzschriftart zum ersten Mal vorgestellt. Das Trio hinter "holzschriftart.de" bietet handgeschnitzte Buchstaben, Bänke und Leitern.
baumhaus

Die Idee war schnell geboren: Möbel sollten sprechen lernen, um mit Hilfe von natürlichem Holz kleine Geschichten zu erzählen. Das Holzart-Team Andreas Eickhoff, Stefanie Arends und Ulrike Peter ging ans Werk und begann, kleine Doppeldeutigkeiten wie Sandbank, Hausbank oder Spielbank in die Gestaltung der Rückenlehne massiver Holzbänke zu integrieren. Dazu gibt es massive Holzbuchstaben als Deko-Objekte und auf Wunsch auch besondere Eyecatcher, wie die "Baumhaus-Leiter" auf unserem Foto.

Alle Holzobjekte und Möbel werden in Absprache mit ihrem späteren Käufer gestaltet. Unter "holzschriftart.de" kann man sich Bänke und Buchstaben beispielhaft ansehen und später zusammen mit dem holzaffinen Trio der jungen Marke nach eigenen Wünschen weiterentwickeln.

Holzschriftart kommt aus Dinslaken und fühlt sich dieser Region verpflichtet. Grund genug für das Team, alle Produkte in der ortsansässigen Tischlerei Trenz fertigen zu lassen. Die Preise variieren je nach Aufwand und Größe des bestellten Mobiliars. Preisbeispiel: Eine Zweisitzer-Bank bis sechs Buchstaben kostet etwa 1.850 Euro, für eine Bank für vier Personen und bis zu zehn Buchstaben muss man mit ca. 2.150 Euro rechnen.

Zum Hersteller:
www.holzschriftart.de