• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Neue Bauhaus-Touren durch Berlin

Zusammen mit Art:Berlin startet das Bauhaus-Archiv im Frühjahr eine neue Reihe mit dem Titel "Bauhaus_Tour". Los geht es zum ersten Spaziergang im Zeichen der Baukunst am kommenden Samstag, 17. März.
sw-blog-04-04-09

Quer durch den Bezirk Tiergarten und das Hansaviertel, zu Gast bei jungen Designern oder auf den Spuren der alten Baumeister Gropius oder Mies van der Rohe: Das Programm der Rundgänge quer durch Berlins Architekturgeschichte liest sich vielversprechend. Für seine neuen Touren hat sich das renommierte Bauhaus-Archiv die Agentur Art:Berlin ins Boot geholt, die seit Mitte der 90er Jahre Führungen durch den Kunst- und Kulturbetrieb Berlins anbieten.

Der erste Spaziergang der Reihe hat sich einen Rundgang durch das Berliner Tiergartenviertel zum Ziel gesetzt. Start ist das Bauhaus-Archiv; der Weg führt anschließend bis zum Kulturforum. Vorbei geht es an traditioneller Architektur der Villa von Heydt oder der italienischen Botschaft, aber auch an Bauwerken der klassischen Moderne wie das Shell-Haus oder der Neuen Nationalgalerie.

Das vollständige Programm der "Bauhaus_Touren" ist auf der Website des Bauhaus-Archives zu finden. Hier kann man sich auch für die einzelnen Rundgänge anmelden. Teilnehmen kann jeder, der erste Spaziergang startet am kommenden Samstag um 14 Uhr im Foyer des Bauhaus-Archives. Die Teilnahme kostet 12 Euro pro Person, Mitglieder zahlen 10 Euro.

Zum Bauhaus-Archiv:
www.bauhaus.de