• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

"Sprout Table" lässt Kräuter sprießen

Einen neuen Ansatz in Sachen "Grünes Design" verfolgt Lena Louisa Meyer. Die junge Designerin hat ihren "Sprout Table" mit einer ganz besonderen Tischdecke ausgestattet, durch deren Löcher Kräuter sprießen.
sprouttable

Aus einem Corian-Einsatz in der Mitte der quadratischen Tischplatte von "Sprout Table" wachsen grüne Sprossen. Der Clou: Der flache weiße Einsatz sieht aufgrund seines Lochmusters gar nicht wie eine Pflanzschale aus, sondern eher wie ein traditionelles Spitzendeckchen aus Omas Zeiten. So kaschiert es seinen praktischen Nutzen. Lena Louisa Meyer stellte ihren Tisch vor wenigen Wochen auf der Stockholmer Möbelmesse vor.

"Sprout Table" ist als Bistro-Tisch für Cafés oder als privater Frühstückstisch gedacht. Praktisch: Frische Kräuter für Brötchen und Salate sind bei ihm immer griffbereit.

"Sprout Table" misst 100 x 100 x 74 cm und wird aus Corian und Kiefernholz gefertigt. Die Designerin sucht noch nach einem Hersteller und bietet den Tisch derzeit in individueller Einzelanfertigung für 1.800 Euro an.

Zur Designerin:
www.leloume.net