• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Karim Rashid bei Bo Concept

Der amerikanische Designer Karim Rashid hat mit der dänischen Marke Bo Concept zusammengearbeitet. Entstanden ist die Esszimmer-Einrichtung "Ottawa Collection".
dining_boconcept

Als Hommage an seine Studienzeit in Ottawa und an die Natur Dänemarks sieht der Designer seine Serie "Ottawa Collection" für Bo Concept. Sie besteht aus einem Essplatz mit Tisch und Stühlen. Rashid erweiterte sie noch um ein Sideboard, passendes Geschirr, Teppiche und Leuchten.

Natürliche Formen finden sich in allen Teilen der "Ottawa Collection". So erinnern die Sitzschalen der Stühle an Blätter und die filigranen Stuhlbeine an Äste. Der Tisch ist an klassisches, dänisches Design aus den 50er Jahren angelehnt und doch voll moderner Funktionalität. Eine integrierte Zusatzplatte ermöglicht es, den Tisch in eine lange Tafel für 14 Personen zu verwandeln.

Individuelles Design: Farbe und Material der "Ottawa Collection" können je nach Wunsch zusammengestellt werden. Ein Stuhl der Kollektion kostet ca. 399 Euro, der Tisch ist ab ca. 1.395 Euro zu haben.

Zum Hersteller:
www.boconcept.de