• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Regal als Bausatz

Das Regal "Norwegen" kann groß, mittel oder klein sein will - und das alles gleichzeitig. Denn es lässt sich wie mit einem Baukasten immer wieder neu zusammensetzen.
Regal_Norwegen

"Norwegen" ist ein Modulregal, das ist die offizielle Bezeichnung. Das Regal lässt alles mit sich machen, nur nicht sich festlegen. Es gibt keine Regel, man kann einen kleinen Korpus neben einen großen stellen, zwei große zusammen, mittlere daneben - oder auch nicht. Alles ist erlaubt.

Das Regal ist in den Farben Petrol, Dunkelblau, Dunkelrot und Weiß zu haben, das Material besteht aus MDF, das mit Melaminharz beschichtet wurde. Die Größe variiert von 360 x 180 x 180 mm bis 720 x 360 x 450 mm (B/H/T). Das kleinste Modul soll 45 Euro kosten, das Größte 130 Euro.

Was man noch wissen muss: Die einzelnen Module von "Norwegen" lassen sich durch ein Klammerstecksystem miteinander verbinden, die Mindestabnahme liegt bei zehn Modulen einer Farbe.

Zum Hersteller:

www.lokaldesign.de