• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Klassische Kristallvase von Hermès Maison

Zylindrische Grundform mit trichterförmigem Oberteil - das ist "Chandernagor" von Hermès Maison.
chandernagor

"Chandernagor" heißt die schlanke Kristallvase von Hermès Maison. Designer Yves Taralon erinnert damit an die einstige französische Kolonie Chandernagor nördlich von Kalkutta, die bis Mitte des 20. Jahrhunderts zu Frankreich gehörte und danach mit den anderen Provinzen Französisch-Indiens in die Unabhängigkeit entlassen wurde.

Yves Taralons Vase ist aus klarem Kristallglas mit Rippenmuster, deren Oberseite sich trichterförmig öffnet. "Chandernagor" gibt es in drei Größen, die mittlere Vase misst 16,5 cm in der Höhe.

Die Kristallvase "Chandernagor" von Hermès Maison kostet ca. 110 Euro.

Zum Hersteller:
www.hermes.com