• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

TV-Tipp: Die Korbmacher um Lichtenfels im BR

Vom Bauernkorb bis zur Designerliege aus geflochtenen Fahrradschläuchen reicht das Angebot der Korbflechter aus Oberfranken. Das Bayerische Fernsehen widmet den Handwerkern heute um 19 Uhr eine Dokumentation.
korb

Während das Korbmacherhandwerk deutschlandweit vom Aussterben bedroht ist, hat es in den Dörfern rund um die oberfränkische Kleinstadt Lichtenfels überlebt. Doch auch hier ist nur auf den ersten Blick alles wie früher, hat die Filmautorin Annette Hopfenmüller festgestellt, die aus dieser Region stammt. Ihre Dokumentation läuft im Bayerischen Fernsehen in der Reihe "Unter unserem Himmel".

Die Dokumentation nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise in die Vergangenheit, als die Korbwaren aus der Region so gefragt waren, dass sich jedes Dorf auf eine eigene Flechttechnik spezialisieren konnte und in Lichtenfels eine eigene Korbmacherschule gegründet wurde. Diese existiert sogar bis heute.

Heute, Sonntag, um 19.00 Uhr im BR.

Weitere Infos auf den Seiten des Senders:
www.br.de