• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Puristische, eckige Keramik-Spüle "Kiora"

Eine neue Spülen-Familie kommt von Duravit. Mit "Kiora" bringt der Sanitärhersteller eine Spüle mit architektonisch kantigem Look auf den Markt.
kiora

Klar und geradlinig - mit der Küchenspüle "Kiora" erweitert Duravit das Programm keramischer Spülen um einen Entwurf von Sieger Design. Prägnant: Die einzelnen Arbeitsbereiche sind durch klare Kanten voneinander getrennt und die glänzende Abtropffläche sanft geneigt. Nach innen abgeschrägt, verleiht die insgesamt 50 mm breite Umrandung der Küchenspüle ein elegantes Erscheinungsbild und sorgt für Spritzschutz beim Spülen.

"Kiora" ist als Auflagenspüle erhältlich, es gibt sie aber auch flächenbündig in die Arbeitsplatte eingelassen. Das Becken der Spüle kann nach rechts oder links ausgerichtet werden, die mittig positionierten Abläufe und auf der Beckenmitte oder auf dem Mittelsteg ausgerichtete Armaturen unterstreichen den geradlinigen Look von "Kiora".

Neben den klassischen Farben Weiß und Creme ist "Kiora" in Kastanie, Anthrazit matt und Schwarz zu haben.

Für höhere Schlagfestigkeit: Duravit hat das Material DuraCeram entwickelt. Die Spezialmasse soll Keramikspülen deutlich stabiler und wiederstandsfähiger machen.

Je nach Größe ist "Kiora" ab ca. 745 Euro zu haben.

Zum Hersteller:
www.duravit.de