• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Alte Sportgeräte bei "zurschoenenlinde.de"

Vintagemöbel boomen. Und wer es besonders einzigartig mag, möbiliert seine vier Wände mit alten Sportgeräten. An deren Patina haben Generationen von Grundschülern gearbeitet.
schoenenlinde

Mal positiv, mal weniger schön sind sie: Erinnerungen, die wir mit blauen Turnmatten, Sprungböcken oder Turnkästen verbinden. Doch wer schon als Knirps gern Völkerball gespielt hat und für den Zirkeltraining ein Klacks war, der wird sie lieben. Die Turngeräte-Kollektion des Online-Shops "Zur Schönen Linde".

Der Shop bietet die Klassiker von früher leicht aufgearbeitet, aber jeweils als schicke Unikate an. Die Sitzteile sind mit Original-Leder oder dem blauen Kunststoff alter Turnmatten bespannt. Geeignet sind die Stücke der Serie als Hocker, Truhe, Bank oder - wer das mag - als Sportgerät für zu Hause.

Die Preise für die einzelnen Sportgeräte variieren je nach Modell. Einen Sitzwürfel aus blauen Turnmatten gibt es ab ca. 420 Euro, für eine Bank aus einem Original-Turnpferd muss man rund 1.600 Euro anlegen.

Zum Online-Shop:
www.zurschoenenlinde.de