• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Video: Zu Gast bei Ikea in der Pariser Metro

Platz ist auch in der kleinsten Hütte: Das sieht Ikea genauso und hat einen Wohncontainer für vier Leute in die Pariser Metro-Station "Aubert" gestellt.
ikea_paris

54 Quadratmeter ist das kleine Ikea-Haus unter der Pariser Erde groß. Ausgestattet mit Küche, Sofa und Bett möchte der schwedische Möbelgigant hier vom 09. bis 14. Januar 2012 beweisen, dass es nicht viele Quadratmeter braucht, um angenehm zu wohnen.

Einblicke von außen sind von Ikea ausdrücklich erwünscht, der Container ist mit großen Fensterfronten ausgestattet. So können die Passanten den Container samt Möbeln, Einrichtung und Bewohnern von der Metro-Station aus beobachten.

Wie es sich in dem Container lebt, zeigt dieses Video:

Quelle: Ikea France