• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Was ist Trend?

Warum finden wir alle das gleiche zum gleichen Zeitpunkt schön? Beispiel: UGG-Boots, Handgestricktes, Retromöbel – alles Trend, jeder muss es haben. Die Süddeutsche fragt nach. Und erkennt: UGG-Boots und Stehlampen haben etwas gemeinsam.
sueddeutsche

Der Hamburger Trendforscher Professor Peter Wippermann erklärt in einem Interview, das auf "sueddeutsche.de" erschien, weshalb wir wie Lemminge funktionieren.

Eines vorweg für Ästheten: UGG-Stiefel, diese Boots mit der schieren Größe eines Elefantenfußes, geben uns Halt. Das ist der Grund, weshalb wir uns das antun. Sagt Peter Wippermann. Leuchtet ein.

Wie der Trendforscher erklärt, entstehen solche Sehnsüchte nach Bewährtem und nach Do-it-yourself- und Handarbeit-Kunst aus einer ökologischen und politischen Unsicherheit heraus. Weil sie "das Handgemachte mit dem Natürlichen" verbinden.

Die Sehnsucht nach Gemütlichkeit und einem festen Halt im Leben, die sich in UGG zeigen, erkennt Wippermann ebenso in der Stehlampe. "Sie erlebt eine deutliche Renaissance: Oft wird der eng gezogene Lichtkegel kombiniert mit einem rauchfreien Kamin", so der Trendforscher. Und schon sind wir beim Bioenthanol-Kamin. Auch er darf in keinem modernen Haushalt fehlen. Wärmen kann er nicht.

Zum Artikel bei "sueddeutsche.de":
www.sueddeutsche.de