CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Design-Plattenspieler von Rega

Die gute alte Schallplatte ist wieder da. Ihr zu Ehren bringen die Vinylspezialisten des britischen Plattenspieler-Labels Rega den Plattendreher "RP3" auf den Markt. Der kommt ohne Schnickschnack aus und schmückt mit seinem Design jeden Wohnraum.
Design-Plattenspieler von Rega

Der 12 mm starke Plattenteller aus bruchsicherem Glas hat ein Präzisionslager und einen laufruhigen 24-Volt-Antrieb. Handgefertigt ist der Tonarm. Dessen Tonarmrohr aus Aluminium sorgt mit einer quasi reibungsfreien Lagerung für ein präzises Abtasten der Schallplatte.

Erhältlich ist der "RP3" in den Ausführungen Cool Grey, Weiß und Titanium. Eine transparente Schutzhaube ergänzt seinen Auftritt. Er kostet im Audio- und Designfachgeschäft 750 Euro.

Zum Online-Shop:
www.fairaudio.de