• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Récamiere im Opernstil

Etwas plüschig kommt die Récamiere "Scala" daher. Wen das nicht stört, kann es sich richtig gemütlich machen. Man muss nicht mal in der Oper gewesen sein, um sich zu platzieren – Scala lädt auch so zu Behaglichkeit.
scala

Das Gute an dem Klassiker ist, dass man ihm die Modernität nicht ansieht. Die Récamiere sieht zwar alt aus, der Stoff ist dennoch höchst fortschrittlich: Eine Teflon-Anti-Flecken-Ausrüstung macht die Liege unempfindlich gegen Flecken.

Die Récamiere wird in den Farben Schwarz, Rot, Grau und Aubergine angeboten. Der Veloursbezug ist aus 100 Prozent Baumwolle gemacht, Nägel machen die Illusion der Echtheit perfekt.

"Scala" kommt auf ein stolzes Gewicht von 60 Kilogramm und soll 490 Euro kosten.

Zum Hersteller:
www.maisonsdumonde.com