• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Sebastian Wrong stellt Online-Shop vor

Der Designer Sebastian Wrong hat auf der Berliner Möbelmesse Qubique seinen neuen Online-Shop The Wrong Shop vorgestellt. Das Besondere: Die Möbel in dem Shop werden erst dann produziert, wenn sie jemand bestellt hat.
wrongshop

Er ist der kreative Kopf hinter dem Londoner Möbel-Label Established & Sons: Sebastian Wrong. Sein neuester Clou ist ein eigener Online-Shop, den der Designer Ende Oktober auf der Qubique vorgestellt hat.

Anders als die meisten anderen Shops gehen die Möbel erst nach Bestellung in Produktion. Das spart Kosten und bietet den Designern, die ihre Entwürfe im The Wrong Shop anbieten, mehr Freiheiten. Derzeit sind vier Designer im Shop vertreten, auch Konstantin Grcic ist mit von der Partie. Er präsentiert sein neuestes Werk, den türkisfarbenen Tisch "8 Pack" (Foto).

Den Tisch kann man im The Wrong Shop ansehen und bestellen. Zudem bietet der Shop auch einen Einblick in die Herstellung der einzelnen Möbel, die die Designer eigens für The Wrong Shop produzieren. Die Bestellung der Möbel erfolgt via E-Mail.

Zu The Wrong Shop:
www.thewrongshop.co.uk