• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Neues Museum von Zaha Hadid

Das Architektenbüro Zaha Hadid Architects hat im Sommer dieses Jahres den Bau des Riverside Museums in Glasgow eröffnet. Bei ihrem Entwurf ließen sich die Architekten von fließendem Wasser inspirieren.
hadid

Für Zaha Hadid war es das erste öffentliche Großprojekt, das in Großbritannien realisiert wurde. Die Architektur des Gebäudes passt sich seiner Umgebung perfekt an. Das Riverside Museum of Transport liegt an den beiden wichtigsten Flüssen von Glasgow und so dynamisch wie das Wasser ist auch der Bau.

Den dynamischen Eindruck des Gebäudes unterstreicht vor allem das Dach. Unregelmäßig gezackte Kurven wechseln sich ab mit sanften Schwingungen. Höhe und Breite der Linien sind völlig verschieden. Je nach Blickwinkel verändert sich der Eindruck der auffälligen Dachkonstruktion.

Das Riverside Museum of Transport befindet sich im Hafenareal von Glasgow und beherbergt über 3.000 Exponate zum Thema Transport, Verkehr und Reisen.

Zum Architektenbüro:
www.zaha-hadid.com