• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Dieser Tisch steht auf Blumentöpfen

Mut zu unkonventionellem Design beweist das Londoner Designstudio JAILmake mit dem neuen Tisch "Plantable". Der Tisch wurde erstmals im Rahmen des London Design Festivals vorgestellt.
plantable

"Plantable" trägt seinen Namen zurecht. Schließlich sind es Pflanzgefäße, die den Tisch zu einem ungewöhnlichen Möbelstück machen – und die dienen nicht zur Dekoration.

Die Pflanzgefäße sorgen vielmehr für einen festen Stand. Sie sind in die Tischbeine integriert, von wo aus Rankpflanzen sich prima um das Gestell wickeln können. Welche Pflanzen eingetopft werden, bleibt jedem selbst überlassen. Wie wäre es beispielsweise mit Tomaten oder Erbsen? Schließlich ist das Gemüse am Tisch stets griffbereit.

"Plantable" ist aus Eichenholz und wird in Handarbeit in London gefertigt. Jedes Tischbein wird dort von Hand gebogen und gelötet. Das hat natürlich seinen Preis. JAILmake gibt den Preis mit etwa 4.000 Pfund an, das sind etwa 4.678 Euro.

Zum Hersteller:
www.jail-make.co.uk