• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

London Design Festival 2011

Am kommenden Wochenende steht London wieder ganz im Zeichen des Designs. Bei dem diesjährigen London Design Festivals zeigen bekannte Designer und Architekten über die ganze Stadt verteilt ihre neuesten Entwürfe und Installationen.
london_camron

Mit 180 Partnern und mehr als 250 Veranstaltungen ist das diesjährige London Design Festival größer als in den vergangenen Jahren. Neun Tage lang können Talente in Workshops, Ausstellungen, Vorträgen, Workshops und mit unterschiedlichen Installationen ihre Kreativität unter Beweis stellen.

Als einer der Höhepunkte des Festivals wird eine riesige Textil-Installation gehandelt, die der dänische Textilhersteller Kvadrat in Zusammenarbeit mit den französischen Designern Ronan und Erwan Bouroullec erarbeitet hat. Mit dem "Textile Field" haben die Designer eine 30 x 8 m breite Textil-Lounge aus farbigem Schaumstoff und Stoff geschaffen, in der sich Besucher entspannen können. Präsentiert wird das "Textile Field" im Victoria and Albert Museum.

Anlässlich des London Design Festivals öffnet auch erstmals die St. Paul's Kathedrale ihre Türen für Kreativschaffende. An der Treppe im Südwestturm zeigt der Architekt John Pawson seine Installation "Perspectives". Die Halbkugel aus Metall ist mit Swarovski-Kristallen besetzt, die durch ihre spiegelnde Oberfläche einen völlig neuen Blick auf die Kathedrale eröffnen.

Das London Design Festival findet vom 17. bis 25. September in London statt.

Zum Festival-Progamm:
www.londondesignfestival.com