• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Graziler, gepolsterter Lederstuhl aus Italien

Ganz in Leder hat B & B Italia den neuen Stuhl "Doyl" gekleidet. Mehr braucht "Doyl" nicht, um aufzufallen. Das Design stammt von Gabriele und Oscar Buratti.
Doyl

"Doyl" ist ein Stuhl, der es bescheiden mag. Schnörkel, überflüssige Details, das alles sucht man bei "Doyl" vergebens. Und auch zur Auswahl des Materials gibt es nicht viel zu sagen. "Doyl" besteht aus einem einzigen Material - und das ist Leder.

Das Besondere: Das Leder wird gefaltet, gebogen und von innen nach außen gedreht, aber nie geschnitten. So verpasst B & B Italia dem Stuhl ein Gewand, das in einem Guss gefertigt ist. Für weichen Sitzkomfort sorgt die Polsterung des Stuhls.

"Doyl" ist ab sofort im Handel für etwa 1.000 Euro erhältlich.

Zum Hersteller (mit Händlersuche):
www.bebitalia.it