• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Leuchte in schrillen Tönen

Die neuen Farben des Herbstes sind nicht etwa ein gedecktes Rostbraun oder zurückhaltendes Grau. Schrill muss es sein in 2011. Das weiß auch Esprit. Und kommt mit der Leuchte "Lyra" in neuen Farben: Sattes Petrol und lautes Fuchsia haben das Rennen gemacht.
leuchte_esprit

"Lyra" ist aus glänzendem Metall gemacht. Zusammen mit den knalligen Farben holt man sich mit den Leuchten wahrlich ein Hingucker ins Haus – nämlich ein Glanzstück.

Die Leuchte knüpft zudem an den Glanz vergangener Zeiten an. Ihr Design erinnert ein wenig an 1001 Nacht – nur heller, sobald das Licht angeht.

Weil nicht jeder genug Platz auf seinem Tisch hat, bietet Esprit die Leuchte neben der Tischvariante auch als Hängeleuchte an. "Lyra" in Petrol und in Fuchsia kommen zu einem Preis von 169 Euro auf den Markt.

Zum Hersteller:

www.esprit.de