• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Neu bei Ikea: TV-Möbel mit vielen Fronten

"Besta" von Ikea läuft unter TV-Möbel, kann aber auch mit anderen Dingen bestückt werden. Obwohl "Besta" Türen aus Glas hat, funktioniert die Fernbedienung für die Stereoanlage im Innern.
ikea

Das wird von Ikea extra betont: Die Fernbedienung funktioniert durch das Glas. So lässt sich auch bei geschlossener Tür die Lautstärke anpassen.

Von "Besta" ist eine ganze Reihe TV-Möbel zu haben. Ikea fertigt "Besta" bis zur Größe einer Wohnwand. Man kann ein ganzes Wohnzimmer mit "Besta" füllen.

Die TV-Möbel sind in zehn verschiedenen Farben und Ausführungen im Angebot. Mit dabei sind auch Fronten in Hochglanz. Dann sieht "Besta" besonders edel aus.

Die abgebildete Kommode kommt in Schwarzbraun daher und soll 214 Euro kosten.

Zum Online-Shop:

www.ikea.de