• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Tisch mit 13 Beinen

Die britische Designerin Yvette Cox hat einen Tisch entworfen, bei dem es recht kurvig zur Sache geht. Der Tisch "Florence" verfügt über insgesamt 13 Beine, die alle ineinander verschlungen sind.
florence

Ein raffiniertes Wirrwarr aus Beinen, Drehungen und Kurven, so könnte man "Florence" treffend beschreiben. Welches von den insgesamt 13 Beinen das Gewicht des Tisches trägt, lässt sich auf den ersten Blick nicht feststellen.

Das ist aber auch gar nicht nötig, schließlich ist die Optik dieses außergewöhnlichen Tisches viel interessanter. Jedes einzelne Tischbein hat Yvette Cox mittels einer Dampftechnik in die richtige Form gebogen. Eine Technik, mit der sie schon zu ihrer Studienzeit an der Plymouth Universität gerne experimentierte.

Das Ergebnis ist ein raffinierter Tisch, der in jedem Wohnzimmer für Aufsehen sorgt. Yvette Cox fertigt den Tisch auf Bestellung an. "Florence" kostet etwa 1.200 britische Pfund, umgerechnet circa 1.366 Euro.