• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Wanduhr aus Edelstahlguss

Was dabei herauskommt, wenn sich ein Designbüro mit einem Industrieunternehmen zusammenschließt, zeigt die Wanduhr "Cioccolato". Im "Architonic"-Interview sprechen die beiden Designer über die Entstehung ihrer ersten Edelstahlguss-Design-Kollektion.
clock

Die Wanduhr "Cioccolato" ist das erste Produkt, das aus der Zusammenarbeit des Designbüros Formfjord mit der Gießerei Schmolz + Bickenbach hervorgegangen ist. Sie ist der Auftakt einer neuen Edelstahlguss-Design-Kollektion, die unter dem Namen "Pure Cast" vermarktet wird.

Im "Architonic"-Interview sprechen Baumann und Hoof darüber, wie es überhaupt zu der Kooperation mit der Gießerei kam und wie sich beide Seiten ergänzten. "Seit der ersten Werksbesichtigung waren wir Feuer und Flamme für das Projekt", erzählt Fabian Baumann bei "Architonic".

Nebenbei erfährt man einiges über die Technik des Edelstahlfeinguss-Verfahrens. Fotos zeigen, wie die Wanduhr "Cioccolato" produziert wird. Diese wird im Feingussverfahren aus Edelstahl hergestellt, bei der Gestaltung konnten Baumann und Hoof ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Zum Interview bei "Architonic:
www.architonic.com