• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Kommode mit kindgerechten Wegweisern

Der amerikanische Produktdesigner Peter Bristol hat eine Kommode für Kinder entworfen. Zeichnungen auf dem Möbel zeigen den Kindern, in welcher Schublade sie ihre Socken, Hosen und T-Shirt finden.
training

Vier Schubladen hat die Kommode "Training Dresser": eine für Hosen, eine für Socken, eine für T-Shirts und eine für Unterwäsche. Zeichnungen auf den Schubladen zeigen den Kindern den Weg, so müssen sie nicht lange suchen, bis sie das gesuchte Kleidungsstück in der Hand halten.

Und damit es keine Missverständnisse gibt, hat Peter Bristol die Kommode in zwei Versionen für Mädchen und Jungen auf den Markt gebracht. Die Funktion bleibt gleich, nur die Zeichnungen variieren. Dort, wo bei Jungen etwa die Hose abgebildet ist, zeigt die Kommmode für Mädchen einen Rock.

Auf der Internetseite von Peter Bristol kostet die Kommode 1.500 US-Dollar, das sind umgerechnet etwa 1.053 Euro.

Zum Designer:
www.peterbristol.net