• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Sitzen in einer Blüte

Brühl ist bekannt für ungewöhnliche Formen. Das zeigt sich auch jetzt wieder bei dem neuen Sessel "Dive", der gerade auf der Mailänder Möbelmesse vorgestellt wurde.
dive

Auf den ersten Blick sieht "Dive" aus wie die geöffnete Blüte einer Rose. Bei genauer Betrachtung hat das Möbel auch etwas von einem Vogel, immerhin liegen die geschwungenen Seitenlehnen wie Flügel an dem Polster an.

Was auch immer die Designerin Kati Meyer-Brühl in ihrem neuesten Werk gesehen hat, es fällt auf. Die ovale Sitzschale verfügt über eine erhöhte Rückenlehne, die Armlehnen stehen leicht vom Möbel ab.

Der Sessel steht auf einem schlanken Fuß, der in weißem oder mattchrom lackiertem Metall erhältlich ist. Den Bezug gibt es in verschiedenen Stoff- oder Ledervarianten. Mit Stoffbezug ist "Dive" ab 1.195 Euro, in Leder ab 1.480 Euro zu haben.

Zum Hersteller:
www.bruehl.com