• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Beistelltische aus New York

Andere Länder, andere Sitten – und andere Beistelltische. Die "New York Times" hat in einer Bildergalerie Beistelltische zusammen gestellt, die es dort zu kaufen gibt. Schön: Die Sachen lassen sich auch aus Deutschland online ordern. Ein Blick lohnt.
nyt

Einmal wöchentlich geht die "New York Times" mit Promis shoppen. Gesucht werden Einrichtungsgegenstände aller Art, die der- oder diejenige selbst in die Wohnung lassen würde.

Letzte Woche zog die "NYT" mit der Architektin Deborah Berke um die Häuser. Das Ergebnis ist sehr bunt. Von urban über pompös royal bis rein formal ist alles dabei.

Zum Artikel bei der "New York Times":

www.nytimes.com