• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Ikea startet Hausbau

Vor einem Jahr startete Ikea mit dem Verkauf der ersten Häuser "Boklok" auf dem Reißbrett. Jetzt beginnt der Hausbau. Die ersten Grundsteine werden nächste Woche gelegt.
boklok-dk-hillerid-aussen

Im Wiesbadener Stadtteil Auringen sollen acht Reihenhäuser entstehen, die Presseberichten zufolge noch nicht alle verkauft sind.

Damit rückt Ikea von den ursprünglichen Plänen ab, erheblich mehr Häuser zu bauen und sie unter den Interessenten zu verlosen. Die Stiftung Warentest hatte die Verträge und die Energieversorgung von "Boklok" kritisiert. Das Unternehmen hat demzufolge inzwischen jedoch nachgebessert.

In Ländern wie Schweden oder Großbritannien ist "Boklok" längst angekommen und tausendfach gebaut. Die Häuser werden mit modernen Heizsystemen und einem zentralen Blockheizkraftwerk ausgestattet, das zusätzlich Strom produziert.