• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Haus mit vielen Knicken

Ein sehr außergewöhnliches Haus stellt das Architektenportal "Architonic" vor. Das Haus im schwäbischen Tübingen hat mehrere Knicke. Der Sinn: Maximalen Raum aus minimaler Fläche zu gewinnen. Die Rechnung geht auf.
architonic

Der Grund: In direkter Nachbarschaft steht das Tübinger Schloss. Die Nachbarin hatte das Grundstück nur verkauft unter der Vorgabe, dass ihr Blick auf das Gebäude nicht verbaut werden würde – eine Herkulesaufgabe.

Entworfen wurde der einzigartige Bau von dem Stuttgarter Büro Martenson und Nagel Theissen. Toll, was da auf die Beine gestellt wurde. Man sieht dem krummen Haus nicht an, was es innen zu bieten hat.

Zum Beitrag bei "architonic.com":

www.architonic.com