• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Video: Kuppelhaus in Neuseeland

Im neuseeländischen Peka Peka steht das Kuppelhaus von Architekt Fritz Eisenhofer. Auf architekturvideo.de kann man in einem Video einen Blick auf das ungewöhnliche Domizil werfen.
architekturvideo_kuppel_eisenhofer

Seit 20 Jahren wohnt Fritz Eisenhofer mit seiner Familie in Neuseeland. In Peka Peka baute der aus Österreich stammende Eisenhofer ein kreisrundes Kuppelhaus, das halb unter der Erde liegt.

Ein Vdeo von Filmproduzentin Gaby Lingke zeigt den Architekten im Interview.

Außerdem liefert es beeindruckende Aufnahmen seines außergewöhnlichen Hauses, die er selbst kommentiert.

Das Wohnhaus besteht aus drei Kuppeln und verblüfft mit einem natürlichen Klimakonzept. Bepflanzung, Architektur und eine ausgetüftelte Luftzirkulation sorgen für ein angenehmes Raumklima.