• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Neue Application von Muji

Muji erweitert sein Angebot an Applikationen fürs iPhone und iPad. Mit der neuen App "Notebook" hat Muji ganze vier Apps im Angebot. Alle sind kostenlos, manche machen sogar Sinn.
app-muji

"Notebook" kommt mit einer Handschrifterkennung auf den Markt. Das Textprogramm hat einige kleine Spielereien mit dabei, die für ein Gratisprogramm nicht selbstverständlich sind. Neben der Notizfunktion lässt sich zudem grafisch malen. Macht Sinn.

Daneben gibt es "Muji Calendar", ein einfacher, aber wirkungsvoller Kalender, der immerhin mehr Features im Gepäck hat als der eingebuate Apple-Kalender. Schön: die übersichtliche Aufbereitung.

Dann ist da noch "Muji to go" im Angebot. Die App wendet sich an Reisende, an Menschen, die mobil sind. Muji hat eine Weltzeituhr, Devisenkurse, das Weltwetter, Weltwährungen und einen Rechner mit dazu gepackt.

Nur iphonetauglich kommt die App "Apparel Catalogue" daher. Wer nicht japan-affin ist, sollte hier besser die Finger davon lassen, die App wird nur in Japanisch angeboten. Alle anderen sind in Englisch zu haben. "Apparel Catalogue" zeigt die Neuzugänge bei Muji. Das Programm ist ein Warenführer für neue Produkte – in Japan.

Alle Apps lassen sich via iTunes oder direkt im Apple-Store herunterladen.

Mehr Informationen bei Muji:

www.muji.com