• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Stuhl "699 Superleggera" in Schwarzweiß

Der Entwurf für den Stuhl "699 Superleggera" stammt aus dem Jahr 1957. Seither wird der Stuhl ununterbrochen von Cassina gefertigt. Jetzt geht "699 Superleggera" von Designer-Legende Gio Ponti erstmals in Schwarzweiß in Serie – und mit Polsterung.
stuhl-cassina

Der Name des Stuhls ist Programm. Nur 1,7 Kilogramm bringt "Superleggera" auf die Waage. Damit ist der Stuhl wirklich ein Leichtgewicht. Der Meisterdesigner Ponti selbst nannte seinen "699 Superleggera" den "Stuhl der Stühle". Bescheidenheit war seine Sache nicht.

Das Besondere an "699 Superleggera": Die Rundhölzer werden auf einen dreieckigen Querschnitt mit einer Kantenlänge von nur 18 mm reduziert. Ein ausgeklügeltes System von Steckverbindungen sorgt dafür, dass der Stuhl dennoch stabil ist – und gut aussieht.

Cassina bringt den "699 Superleggera" nun in einer Schwarzweiß-Variante auf den Markt. Der Stuhl ist in Schwarz, in Weiß, in Schwarzweiß, gepolstert, nicht gepolstert, mit Stoff oder mit Leder zu haben.

Zum Hersteller:

www.cassina.com